Informationen und Arbeitshilfen für Berater*innen

In dieser Rubrik sammeln wir Informationen und Arbeitshilfe für Berater*innen von afghanischen Flüchtlingen

Weiterlesen …

Informationen und Berichte zum Herkunftsland Afghanistan

In dieser Rubrik sammeln wir Berichte aus Wissenschaft, Politik und Medien zum Herkunftsland Afghanistan

Weiterlesen …

Informationen zu Abschiebungen nach Afghanistan

In dieser Rubrik sammeln wir Berichte über die Abschiebungen aus Deutschland und anderen Ländern nach Afghanistan

Weiterlesen …

Beratungsleitfaden für die Unterstützung afghanischer Flüchtlinge

Der im Januar 2019 aktualisierte Beratungsleitfaden von PRO ASYL enthält umfassende Informationen für afghanische Flüchtlinge und ihre Unterstützer*innen. Neben expliziten Hinweisen für die kompetente Beratung von afghanischen Geflüchteten vor und nach der Entscheidung über den Asylantrag durch das BAMF plädiert der Leitfaden für die Fortsetzung der politischen Engagements gegen Abschiebungen nach Afghanistan.

Weiterlesen …

21. Sammelabschiebung nach Afghanistan

Am Abend des 18.2.2019 wurden 38 Personen vom Flughafen Frankfurt aus nach Afghanistan abgeschoben, die meisten davon aus Bayern. Unter den Abgeschobenen sollen auch 5 Männer aus Baden-Württemberg sein, darunter 4 "Straftäter" und 1 sog. Identitätsverweigerer. Auch wenn aus Baden-Württemberg nach wie vor nur männliche Einzelpersonen abgeschoben werden, die mit den Gesetzen in Konflikt geraten sind oder die sich an der Klärung ihrer Identität nach Auffassung der Behörden nicht ausreichend beteiligen, wird mit den Abschiebungen das Leben dieser Menschen aufs Spiel gesetzt. Die Abschiebungen verunsichern zudem alle afghanischen Geflüchteten, deren Asylanträge abgelehnt wurden. Am Flughafenterminal in Frankfurt gab es eine Protestaktion gegen Abschiebungen nach Afghanistan. Die Diakonie Hessen forderte in einer Presseerklärung einen Abschiebestopp.

Weiterlesen …

PRO ASYL: Interaktive Karte zu Afghanistan

31.000 Zivilist*innen kamen seit 2009 durch Krieg und Terror in Afghanistan ums Leben, weitere rund 57.000 wurden verletzt. PRO ASYL hat nun eine interaktive Karte entwickelt, auf der die aktuellen Kampfhandlungen und Anschläge in Afghanistan aufgeführt sind. Diese Übersichtskarte verdeutlicht, dass mit wenigen Ausnahmen alle Landesteile von massivem Krieg und Terror betroffen sind. Dies deutschen Asylbehörden halten jedoch nach wie vor an der Auffassung fest, dass es sichere Regionen in Afghanistan gäbe.

Weiterlesen …